Du bist willkommen!

In der EHG haben Fragen zu Glaube und Religion, zur evangelischen Geschichte und den heutigen Kirchen, Diskussion biblischer Texte, Austausch von Meinungen zu Gesellschaft und Politik Platz ...

 

... aber auch Gottesdienst und Meditation, Projekte und Spiel, Ausflüge und Wanderungen, gutes Essen und Manches mehr. Gemeinsam feiern wir das Leben. Komm - und feiere mit!


Aktuelle Angebote

 

 

 

Donnerstag, 23. Feber 2017, 10.00-12.00

Tag des Judentums, Nachlese: Der moderne Staat Israel, kritische Würdigung

 

Ort: Clubraum der KHG, Wiener-Philharmoniker-Gasse 2

Anmeldung nicht erforderlich

 

 

 

Samstag, 11. März 2017, 11.00-15.00

Wanderung durch das Ibmer Moor

 

... das geht bei jedem Wetter (auch mit Schirm) und ist für alle Altersgruppen geeignet.

Dauer: etwa 180 Minuten, wenig Steigungen

Zum Schnuppern:
http://www.mamilade.at/ooe/braunau-inn/ausflugstipps/wanderungen/wanderung-durch-das-ibmer-moor

 

Anmeldung nötig: 0699 188 77 520. Offen für alle Interessierten

Treffpunkt um 11.00 bei Karin Zagler, Linke Glanzeile 37 (vor dem Haus), 5020 Salzburg

 

 

 

Donnerstag, 23. März 2017, 10.00-12.00

Vom Mißbrauch der Religionen. Machtspiele im "christlichen" und "nichtchristlichen" Raum

 

Ort: Clubraum der KHG, Wiener-Philharmoniker-Gasse 2

Anmeldung nicht erforderlich

 

 

 

Mittwoch, 29. März 2017, 09.30-11..30

Besuch der Synagoge Salzburg und Gespräch mit Präsident Marco Feingold

 

Treffpunkt: 09.15, Lasser Straße 8, am Gartentor. Bitte einen Lichtbildausweis mitbringen!
http://www.ikg-salzburg.at/gemeinde/synagoge.html

Marco Feingold (104 Jahre jung) ist einer der letzten Zeitzeugen. Er hat 4 Konzentrationslager der Nationalsozialisten überlebt. Nach dem Krieg konnte er zahlreichen Menschen die Ausreise nach Israel über geheime Bergpfade ermöglichen. Durch viele Jahrzehnte hat er Interessierten von seinen Erfahrungen berichtet; bis heute mahnt er unermüdlich dazu, die Ereignisse der Shoa nicht zu verdrängen. Seine Ehefrau Hannah unterstützt die Arbeit ihres Mannes als Chefsekretärin und in weiteren Funktionen.


Gemeinsames Projekt von AI, ABZ, EHG und KHG

 

 

 

Samstag, 29. April 2017, 18.30-20.00

Abendmeditation im Frühling, Räubertoast und Hollersirup

 

Ort: Wohnzimmer des Hochschulpfarrers

Anmeldung nötig: 0699 188 77 520

 

Anschließend offener Ausklang, Möglichkeit zum Gespräch

 

 

 

Samstag, 6. Mai 2017, 08.45-18.00

Wanderung und Piknik im Bluntautal

 

Treffpunkt um 08.45 im Bahnhof Salzburg vor dem Sparmarkt

Anmeldung nötig: 0699 188 77 520

 

Gemeinsames Projekt mit ABZ, KHG und AI

Flüchtlinge werden besonders eingeladen

 

Gute Schuhe, Wetterschutz, Badehose und Jause mitnehmen

Bei schlechtem Wetter: Spieltag in der KHG